Guitar Tabs, Chords and Lyrics
Update 25:10. 13:00. Site is back up running again. Songbooks are recovered. Woring on getting search back up..


Im Flugzeug  Wise Guys

(Strope 1)
[G]Stau im Gang des Flugzeugs, ich spür ?nen Regenschirm im Rücken.
Es [C]geht nicht vor und nicht zurück, doch manche haben Spa? am Drücken.
[Am7]Schlie?lich schaff ich?s, mich in meinen Sitz hineinzufalten,
den [C]Gurt herauszugraben und mein Handy auszuschalten.
Auf den [G]Monitoren preisen sie den Service dieser Airline.
In [C]ungefähr zwei Stunden werd ich mitten überm Meer sein.
Wie die [Am7]Schwimmweste bedient wird, zeigen jetzt zwei Stewardessen.
Man [C]zieht an einem Hebel. Ich hab?s gleich wieder vergessen.
Ich [G]atme ganz tief durch. Ich [D]wei? genau: Ich kann das.
Doch am [C]liebsten wär ich jetzt irgendwo anders ...
Und ich denk mir:
(Refrain 1)
[G] Mann, so war das nicht ge[C]dacht,
der Mensch ist nicht dafür g[Am7]emacht,
sich in die Lüfte zu e[D]rheben und zu schweben!
Und ich [G]frag mich, womit ich das blo? ve[C]rdiene.
Wieviel wiegt so ?ne Ma[Am7]schine?
Viel zu viel, um abzu[D]heben ...
(Strophe 2)
Schon [G]rasen wir die Startbahn lang, ich werd in den Sitz gedrückt.
Und [C]dann geht?s hoch. Das hei?t: Der Start ist zufällig geglückt.
Wir [Am7]schie?en durch die Wolkendecke. Ich hasse Turbulenzen.
[C]Und der Blödmann neben mir spricht von ?Freiheit ohne Grenzen?.
Jetzt [G]zeigen sie ?nen Film, den irgendwie schon alle kennen.
Wäre[C] ich nicht so gestresst, dann würd ich jetzt ?ne Runde pennen.
Später[Am7] kau ich stundenlang auf einem Hähnchenschnitzel rum.
Falls wir [C]doch nicht explodieren dann bringt das Essen mich halt um.
Ich [G]atme ganz tief durch, die [D]Landung wird noch schlimmer.
[C]Eins ist sicher: Runter komm?n sie immer ...
Und ich denk mir:
(Refrain 2)
[G] Mann, so war das nicht ge[C]dacht,
der Mensch ist nicht dafür g[Am7]emacht,
sich in die Lüfte zu e[D]rheben und zu schweben!
Und ich [G]schwör, nie mehr ein Flugzeug zu b[C]etreten.
Ich kann plötzlich wieder[Am7] beten.
Werd ich das hier übe[D]rleben?
(Solo)
[G] [G7] [C] [Cm]  
[D] [Dm] [F] [G] [C]  
(Strophe 3)
Und [G]dann sind wir gelandet. Manche klatschen in die Hände.
[C]Kaum zu glauben, aber wahr: Der Horror hat ein Ende.
[Am7]Eines ist mir jetzt mal wieder überdeutlich klar:
[C]Wenn es erst vorbei ist, ist das Fliegen wunderbar.
Und ich denk mir:
(Refrain 3)
[G] Mann, das war doch wunder[C]schön,
die Welt von oben anzu[Am7]sehn,
sich in die Lüfte zu e[D]rheben und zu schweben!
Und die [G]strahlend wei?e Wolkendecke[C] hatte
wirklich was von Zucker[Am7]watte ?
es war toll, das zu er[D]leben ...
(Outro)
[G] [C] [Am7] [D]  
[G] [C] [Am7] [D]  

Important: The song above is NOT stored on the Chordie server. The original song is hosted at www.azchords.com. Chordie works as a search engine and provides on-the-fly formatting. Chordie does not index songs against artists'/composers' will. To remove this song please click here.

Text color:
Chord color:
Chord grids: 
Font size:    
Page size: 

Am7 C Cm D Dm F G G7
Rate #1 of 1 versions

Jango Player

Login - add to songbook

SHARE PAGE  




You need to log in to post comments